Turnverein Eintracht 1880 Gau-Algesheim

Bericht über die Generalversammlung 2021

Am 29. Oktober 2021 eröffnete Georg Lindemann, der seit 1987 erster Vorsitzender des Turnvereins ist, die Generalversammlung. Im Mai 2019 fand die letzte Versammlung statt, da wegen der Corona-Pandemie die Versammlung im Jahr 2020 ausfallen musste. Auch Dank der zwei Turn-Parcours und der angebotenen Online-Sportstunden, blieben die Mitgliederzahlen stabil und der Turnverein konnte die Lockdown-Zeiten gut hinter sich bringen. Nach wie vor ist es schwierig neue Übungsleiter und auch ausreichend Raum für alle Angebote zu finden.

Michael König, der das erste Mal in seiner Funktion als Stadtbürgermeister teilnahm, begrüßte ebenfalls die Anwesenden und lobte das Engagement des Turnvereins. Neben einigen Ehrungen für 25 jährige Mitgliedschaft wurden dieses Jahr

 Gaby Grundl Ludwig Schneider und Eveline Lotz für 50 Jahre Mitgliedschaft und

 Franz Lang und Adam Luckas für 70 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Der Vorstand freut sich, dass die Geehrten, bis auf Adam Luckas, der leider nicht dabei sein konnte, der Einladung gefolgt sind und dem Turnverein schon so lange als Mitglieder treu sind. Gedankt wurde auch Hans Höflinger, dessen Firma AV Produktionen Höflinger dem Turnverein zur Aufnahme der Online-Sportstunden eine Anlage zur Verfügung gestellt hatte.

Der Vorstand wurde in der bisherigen Besetzung bestätigt, es konnte aber niemand für die Position des Oberturnwarts/wartin gefunden werden, weshalb die Aufgaben innerhalb des Vorstandes und auf die Übungsleiter verteilt wurden. Laut der Kassenprüfer war die Kassenführung einwandfrei, dem Vorstand wurde Entlastung erteilt und es wurde eine neue Kassenprüferin gewählt.

Vielen Dank an alle Mitglieder, die an der Generalversammlung teilgenommen haben.

 Der Vorstand

 

 

 

Impressum | Sitemap | Powered by CMSimple | Webdesign AJKnet