Turnverein Eintracht 1880 Gau-Algesheim

2. Volleyball-Camp ein voller Erfolg

Drei Tage Volleyball unter dem Motto: mehr Volleyball hat keiner. So schwitzten über 30 Teilnehmerinnen allen Alters beim 2. Volleyball-Sommercamp des Turnverein „Eintracht“ 1880 Gau-Algesheim am letzten Ferienwochenende. Die Sportlerinnen und Betreuer stimmten sich bei besten Temperaturen auf die bevorstehende Saison ein, welche am 17. September für alle Teams beginnt.

Neben zahlreichen, gezielten und nach Bedürfnissen abgestimmten Technik-, Koordina-tions- und Krafteinheiten in der vereinseigenen Turnhalle, gab es dieses Jahr erstmalig Trainingsstunden zweier, erfahrener Beachvolleyball-Trainer auf den Sandplätzen der Stadt. Des Weiteren bot der Trainerstab eine, für viele Teilnehmerinnen neue, Pilates-Einheit zur Entspannung an. Auch der traditionelle Ausdauerlauf am letzten Morgen durch die Weinberge und beschaulichen Gassen Gau-Algesheims, wurde diesen Som-mer in Bestzeiten gemeistert. Neben den sportlichen Reizpunkten konnte auch der Zu-sammenhalt erneut gestärkt werden. Das gemeinsame Zubereiten der Mahlzeiten, die abendlichen Spielrunden und letztlich das gemeinsame Übernachten unter freiem Him-mel kam bei allen sehr gut an. Dank der großartigen Unterstützung von volleyballdirekt.de, volleybär.de und dem REWE-Markt in Ingelheim, welche die Netzathleten mit Trinkflaschen, Gutscheinen, Shirts und einer Menge Obst versorgten, wurde auch das diesjährige Volleyballcamp ein voller Erfolg. „Ein gut durchgeplantes Event, dass letztlich auch Dank vieler fleißiger Helfer reibungslos verlief“, zeigten sich auch die Organisatoren Verena Bender, Anna Schmitt und Luke Taggeselle zufrieden nach dem Wochenende. Ihr Dank gilt außerdem dem Turnverein, „für die bedingungslose Bereitstellung sämtlicher Räumlichkeiten und des schönen Gartens hinter der Halle“.

Die gesamte Abteilung blickt stolz auf das zweite Volleyball-Camp zurück und freut sich bereits auf die Folgenden. Aber vorher gilt es nun für alle eine möglichst erfolgreiche Saison in den Farben des TVGA zu bestreiten.


weiter zu:

Impressum | Sitemap | Powered by CMSimple | Webdesign AJKnet